Förderverein

Foerderverein

Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Rasttat e.V.

Ludwig-Wilhelm-Str. 10
76437 Rastatt

 

E-Mail: foerderverein.rastatt@gmx.de

25 Jahre "Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Rastatt e.V."

Wer sind wir?

Vor über 25 Jahren gründeten engagierte Eltern den „Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Rastatt e. V.“ mit dem Ziel, die Waldorfpädagogik interessierten Menschen näher zu bringen und die Gründung einer Waldorfschule im Landkreis Rastatt und Baden-Baden anzustreben. Zehn Jahre später, im Herbst 1998, öffneten sich in Rastatt auf dem ehemaligen Kasernengelände Canrobert die Türen für die ersten Schülerinnen und Schüler der Waldorfschule Rastatt. Aus dem Förderverein heraus wurde der Trägerverein „Freie Waldorfschule Rastatt e. V.“ gegründet.

 

Aufgaben und Ziele:

Neben den ideellen und sozialen Aufgaben ist die finanzielle Unterstützung von Einrichtungen und Tätigkeiten, die der Waldorfpädagogik nahe stehen, zu einem wichtigen Anliegen geworden.

2001 übernahm der Förderverein die Trägerschaft des neu gegründeten Rastatter Waldorfkindergartens bis zu dessen Eigenständigkeit im August 2004.

Ebenfalls übernahm der Förderverein von 2005 bis 2006 die Trägerschaft für eine Erlebnisgruppe für Schulkinder im Alter von 6 – 8 Jahren, die von einer Elterninitiative gegründet worden war.

Der Freien Waldorfschule Rastatt hat der Verein während und nach der Gründungsphase finanzielle Unterstützung erbracht. Durch Spendenaufrufe des Fördervereins konnte der Schule bei der Anschaffung von Möbeln und anderen Gegenständen für die Schule geholfen werden. Der Verein selber spendete der Schule Kinderharfen für den Musikunterricht.

Auch bei Beteiligungen zur Finanzierung von Projekten der Waldorfschule hilft der Förderverein immer wieder mit.

Ein Teil der Auslagen konnte durch Erlöse wieder dem Verein zurückgegeben werden.

 

Aktivitäten:

Aber auch in der Förderung des sozialen Miteinanders sehen wir eine wichtige Aufgabe. Hier sei nochmals die Theater AG erwähnt, die alljährlich angebotene Herbst-Wanderung oder die Fahrradtour. Dreimal wurde bisher eine Ferienfreizeit in den Vogesen durchgeführt. Auch Vorträge zu allgemeinen Themen gehören zum Aufgabenbereich. Alle öffentlichen Angebote sind für Freunde der Waldorfpädagogik offen.

 

Mitgliedschaft:

Um die Aufgaben und Angebote auch weiterhin wahrnehmen und ausbauen zu können, benötigen wir genügend aktive und vor allem passive Mitglieder. Haben Sie Interesse an den Aufgaben und Zielen des Fördervereins mitzuwirken? Wenn Sie mit Ihrer aktiven oder passiven Mitgliedschaft die Waldorfpädagogik in unserer Region unterstützen möchten, finden Sie nachfolgend als Download den Mitgliedsantrag.

 

Mitgliedsantrag

download icon

Förderverein

Download starten
profile icon
profile icon
profile icon

Und wenn Sie kein Mitglied werden wollen und die Bemühungen des Vereins dennoch fördern möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.

 

Bankverbindung:
Volksbank Baden-Baden*Rastatt eG
IBAN: DE 56 6629 0000 0016 2548 00
BIC: VBRADE6KXXX

location icon
Adresse
Ludwig-Wilhelm-Str. 10
76437 Rastatt